Die häufigsten Fragen zu 1a-Fahrern beantworten wir hier

Woher bekommt 1a seine Fahrer?

Wir rekrutieren Fahrpersonal in ganz Europa und bilden Fahrer und Fahrerinnen aus,

beispielsweise in Spanien oder Portugal.

Warum können 1a-Fahrer günstiger sein als eigenes Fahrpersonal?

Sie sparen die aufwändige Fahrersuche und zahlen nur für tatsächlich geleistete Arbeit, also nicht bei Urlaub oder Krankheit. Ein 1a-Fahrer kann deshalb günstiger sein, als der berühmte Blaumacher. Ersetzen Sie die Problemfälle in Ihrem Betrieb einfach durch einen 1a-Fahrer und Sie sparen jeden Monat bares Geld.

Wie komme ich an einen 1a-Fahrer?

Stellen sie einfach eine Fahreranfrage für LKW-Fahrer oder für Busfahrer.

Welche Fahrzeugarten beherrschen 1a-LKW-Fahrer?

Unsere LKW-Fahrer werden auf allen LKW-Arten besonders ausgebildet. Wie stellen Ihnen Fahrer für:

  • Sattelzüge
  • Tandemzüge
  • Anhängerzüge
  • Wechselbrückenzüge
  • Kühler, Plane, Koffer 
  • Tank-und Silofahrzeuge
  • Kranfahrzeuge und Schwertransporte 
  • ...und viele mehr.

Siellen Sie hier Ihre LKW-Fahreranfrage.

Wie lange dauert es von der Anforderung bis zum Dienstantritt eines neuen Fahrers?

Wir rekrutieren durchgehend und unsere Ausbildungsgänge laufen permanent. Rechnen Sie für die Auswahl und die Anreise eines neuen Fahrers, inklusive der Entscheidungsprozesse in Ihrem Haus, mit einem Vorsichtswert von acht Wochen. Sie unterstüten einen stressfreien und angenehmen Ablauf durch eine möglichst frühe Fahreranfrage. 

Siellen Sie hier Ihre LKW-Fahreranfrage oder Busfahrer-Anfrage.

<< Neues Textfeld >>

Ihre Frage?

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Ihre Frage?:

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt